Hygienespeicher: Heizwasser und Brauchwasser effektiv nutzen

Hygienespeicher günstig kaufen

Die perfekte Balance zwischen Preis und Leistung ist für Endkunden besonders wichtig. In unserem Shop finden Sie aus diesem Grund günstige und dennoch leistungsstarke Hygienespeicher, welche uns durch ihre Leistung durchweg überzeugen konnten. So finden Sie schnell die passende Lösung für Ihr Eigenheim oder Ihre Immobilie. Achten Sie darauf, dass viele der Modelle in unterschiedlichen Größen in unserem Shop angeboten werden.

 

500, 800, 1000, 1500 Liter Hygienespeicher mit Edelstahlwellrohr und 100 mm Vliesisolierung
  • 500, 800, 1000 und 1500 L lieferbar
  • 100 mm Vliesisolierung Isolierung abnehmbar
  • für mehrere Wärmeerzeuger geeignet
  • hygienische Trinkwassererwärmung
1. Speichergröße:
Lieferzeit: bis zu 7 Tage bis zu 7 Tage
(Ausland abweichend)
875,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
500 Liter Hygienespeicher mit Edelstahlwellrohr und 100 mm Vliesisolierung
 
  • 100 mm Vliesisolierung Isolierung abnehmbar
  • für mehrere Wärmeerzeuger geeignet
  • hygienische Trinkwassererwärmung
Lieferzeit: bis zu 7 Tage bis zu 7 Tage
(Ausland abweichend)
875,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
800 Liter Hygienespeicher mit Edelstahlwellrohr und 100 mm Vliesisolierung
 
  • 100 mm Vliesisolierung Isolierung abnehmbar
  • für mehrere Wärmeerzeuger geeignet
  • hygienische Trinkwassererwärmung
Lieferzeit: bis zu 7 Tage bis zu 7 Tage
(Ausland abweichend)
920,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
1000 Liter Hygienespeicher mit Edelstahlwellrohr und 100 mm Vliesisolierung
 
  • 100 mm Vliesisolierung Isolierung abnehmbar
  • für mehrere Wärmeerzeuger geeignet
  • hygienische Trinkwassererwärmung
Lieferzeit: bis zu 7 Tage bis zu 7 Tage
(Ausland abweichend)
950,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
500, 800, 1000, 1500 Liter Hygienespeicher mit 1 Solarwärmetauscher und 100 mm Vliesisolierung
  • 500, 800, 1000 und 1500 L lieferbar
  • 100 mm Vliesisolierung Isolierung abnehmbar
  • für mehrere Wärmeerzeuger geeignet
  • hygienische Trinkwassererwärmung
1. Speichergröße:
Lieferzeit: bis zu 7 Tage bis zu 7 Tage
(Ausland abweichend)
975,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
500 Liter Hygienespeicher mit 1 Solarwärmetauscher und 100 mm Vliesisolierung
 
  • 100 mm Vliesisolierung Isolierung abnehmbar
  • für mehrere Wärmeerzeuger geeignet
  • hygienische Trinkwassererwärmung
Lieferzeit: bis zu 7 Tage bis zu 7 Tage
(Ausland abweichend)
975,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
800 Liter Hygienespeicher mit 1 Solarwärmetauscher und 100 mm Vliesisolierung
 
  • 100 mm Vliesisolierung Isolierung abnehmbar
  • für mehrere Wärmeerzeuger geeignet
  • hygienische Trinkwassererwärmung
Lieferzeit: bis zu 7 Tage bis zu 7 Tage
(Ausland abweichend)
1.035,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 8 (von insgesamt 30 Artikeln)

Hygienespeicher Vorteile und Nachteile

Hygienespeicher bieten viele Vor- und nur wenig Nachteile. Der große Vorteil dieser Systeme liegt vor allem in ihrem Preis und der effizienten Brauchwassererwärmung. Allerdings gilt es Nachteile zu beklagen, wenn sehr große Warmwassermengen gleichzeitig benötigt werden. In diesen Fällen genügt die Wärmeübertragung im Wärmetauscher oftmals nicht, um die Temperatur des Warmwassers kontinuierlich auf ähnlichem Niveau zu halten. Für 1 und 2 Familienhäuser sind unsere Hygienespeicher aber auf jeden Fall passend. Vorteilhaft ist jedoch, dass mit diesem System direkt sowohl das Brauchwasser als auch das Heizwasser abgedeckt werden können sodass nur 1 Speicher benötigt wird, was Wärmeverluste deutlich verringert. Bei einer ausreichenden Dimensionierung des Hygienespeichers können Sie somit Platz und kosten sparen. Eine Kombination aus einem Heizungsspeicher und Frischwasserstation für Mehrfamilienhäuser ist in der Regel deutlich teurer.

Funktion und Funktionsprinzip von Hygienespeicher

Ein Hygienespeicher wird für die Bereitstellung sowohl von Heizwasser als auch von Brauchwasser eingesetzt. Dabei arbeitet der Hygienespeicher mit einem verbauten Edelstahlwärmetauscher, sodass das Brauchwasser nach dem Prinzip eines Durchlauferhitzers erst bei Bedarf aufgewärmt wird. Somit kann stehendes Wasser in der Wasserversorgung und somit die Gefahr von Legionellen minimiert werden. Das Frischwasser wird über einen separaten Anschluss in den Hygienespeicher geleitet und dort bei Warmwasserbedarf erhitzt.

Hygienespeicher oder Brauchwasserspeicher?

Der Unterschied zwischen Hygienespeicher und Frischwasserspeicher findet sich sowohl in ihrer Bauweise als auch in ihrer Funktionalität. Der große Vorteil beim Hygienespeicher ist die effiziente Nutzung der vorhandenen Heizenergie und die Sparsamkeit des gesamten Systems. Wenn Sie sich für ein System entscheiden müssen und im Idealfall mehrere Heizsysteme an Ihre Brauch- und Heizwasserzubereitung anschließen möchten, dann ist ein Hygienespeicher klar im Vorteil Kombiniert mit einer Solarthermie-Anlage können Sie die Vorteile effektiv genießen. Ein Brauchwasserspeicher benötigt außerdem deutlich höhere Temperaturen was die Kalkbildung begünstigt und zu deutlich höheren Wärmeverlusten führt und ist alleine aus diesem Grund schon deutlich mehr Heizkosten verursacht.

Einsatzgebiete moderner Hygienespeicher

Hygienespeicher eignen sich hervorragend für den Einsatz mit modernen Heizanlagen wie einer Holz- und Pelletheizung oder mit der Solarthermie. Dank des Aufbaus eines solchen Hygienespeichers kann dieser problemlos auch langsam mit Energie versorgt werden und kann die aufgenommene Energie über einen entsprechend langen Zeitraum halten. Somit ergeben sich bei vielen Heizsystemen Vorteile im Wirkungsgrad, wenn diese in Kombination mit einem solchen Pufferspeicher-System verwendet werden können. Es ist sinnvoll den Hygienespeicher größer als einen herkömmlichen Pufferspeicher zu dimensionieren, um diese Vorteile vollends ausnutzen zu können.

Was Sie beim Kauf eines Hygienespeichers beachten müssen

Beim Kauf eines Hygienespeichers spielen viele Elemente eine wichtige Rolle. So ist zunächst einmal der vorhandene Platz in Ihrem Heizsystem von entscheidender Bedeutung. In Ihrem Heizkeller muss ausreichend Platz sein, um einen passend dimensionierten Hygienespeicher in das System integrieren zu können. Denken Sie daran, dass Sie bei der Dimensionierung des Hygienespeichers sowohl die Größe der Wohnfläche als auch das Brauchwasser-Verhalten der Bewohner mit einberechnen. Oftmals ist es sehr sinnvoll den Hygienespeicher etwas größer zu dimensionieren. Ebenfalls wichtig ist die gute und umfassende Isolierung des Hygienespeichers. Je besser dieser isoliert ist und je länger er somit die Wärme in seinem Innern halten kann, umso effektiver kann der Hygienespeicher arbeiten.

Größen und Volumen von Hygienespeicher

Hygienespeicher beziehungsweise Hygieneschichtspeicher sind in vielen verschiedenen Größen und Ausführungen erhältlich. Wichtig ist vor allem die Größe des Hygienespeichers nicht zu klein zu wählen, da diese Auswahl eine direkte Auswirkung auf das zur Verfügung stehende Brauchwasser hat. Jedoch sollte der Hygienespeicher auch nicht zu Groß gewählt sein um unnötige Wärmeverluste zu vermeiden.  Gängige Hygienespeicher sind unter anderem in den Größen 500L, 600L, 800L, 1.000L, 1.500L und auch 2000L erhältlich. Somit können kleine und große Immobilien problemlos gleichermaßen abgedeckt werden.

Hygienespeicher Kosten und Preise

Kleine Hygienespeicher mit 500 Litern Fassungsvermögen sind bereits für unter 1000 Euro erhältlich. Große und besonders gut gedämmte Systeme hingegen können auch Preise oberhalb der 2000 Euro erreichen. Generell ist zu sagen, dass der nächstgrößere Speicher nur minimale Mehrkosten von ca. nur 100 € verursacht, aber mehrere Jahrzehnte Einsparnisse in vielfacher Höhe erzeugt.